Agenda Über uns Gemeindeleben Musik Was tun bei Vermietungen Downloads  


spacer

Musikgottesdienste in der Passionszeit 2017

In der Kirche Enge findet in der Passionszeit eine Serie von Musikgottesdiensten statt. In Verbindung mit dem Wort soll hier die musikalische Verkündigung zu einem eindrücklichen Ganzen verschmelzen. Traditionell an der Kirche Enge sind Zyklen mit Auszügen grösserer Chorwerke, welche die Gemeinde während einer längeren Zeit begleiten.

Ein solcher beginnt nun wieder mit J.S. Bachs Matthäuspassion. Am Sonntag, 12. März singt das an der Kirche Enge beheimatete Bach Ensemble Zürich Choräle aus dem grossangelegten Werk. Für Viele sind die Choräle in Oratorien oder Passionen das Zentrale, die kollektive Reflexion der Gemeinde zu der im Rezitativ erzählten und in Arien und Chören vertieften Handlung .

Zwei Wochen später, am 26. März erklingt dann der erste Teil der Passion integral im Gottesdienst und einer anschliessenden Matinee, begleitet vom Capriccio Barockorchester.

Zwischen diesen beiden Sonntagen, am 19. März, ist die Kantorei Enge mit Auszügen aus W.A. Mozarts Requiem zu hören, auch dies ein Werk, das Botschaften zur Passionszeit vermittelt.

„Where you there, when they crucified my Lord“ heisst es in einem eindrücklichen Spiritual. Den Gottesdienst vom 2. April gestaltet der Sänger Malcolm Green, der bereits in den 90er Jahren oft in der Kirche Enge zu hören war, mit einem Projektchor der Kantorei Enge. Also von barocker und klassischer Musik wird hier der Schritt zur Welt der Gospelmusik gemacht, welche in der Tradition der Kantorei Enge immer eine Rolle gespielt hat.

In einem ähnlichen Stilbereich bewegt sich der „Offene“ Gottesdienst vom Palmsonntag, 9. April, der vom Jugendchor der Jungen Kantorei mitgestaltet wird. Zu diesem Tag passt wunderbar Joan Osbornes Song „What if God was one of us“.

Als Ziel dieses ganzen musikalischen Passionswegs erklingt schliesslich am Ostersonntag Heinrich Ignaz Franz von Bibers monumentale „Missa Christi Resurgentis“. Hier wird das beliebte mehrchörige Musizieren – verteilt auf den Emporen der Kirche Enge praktiziert.

Kirche Enge, 12. März bis 16. April jeden Sonntag 10.30 Uhr.
Ulrich Meldau, Kantor Organist Kirche Enge
Bild: Kreuz in Farbfenster der Kirche Enge (Foto: Ulrich Meldau)

 
Amtstage
Die Amtstage unserer Pfarrpersonen finden Sie hier
Haltestille
Jeden Mittwoch (ausser Schulferien) von 12.15 bis 12.35 Uhr in der Kirche Enge Musik / Stille / Wort - anschliessend: Gesprächsmöglichkeit
Bewegerinnen und Beweger
gesucht für Tanzinstallation
Das neueste aus der Reform finden Sie hier.
mehr...
CD-Neuerscheinung 2012
Wiederentdeckte Romantik Ulrich Meldau, Orgel mehr