URL: https://www.kirche-enge.ch/content/e1742/e7025/e7088/e12338/


SantiagoGarzon-ArredondoAusschnitt300.jpg

Santiago Garzón Arredondo, Bass
geboren in Medellín, Kolumbien, studiert zurzeit seinen Master in Performan-ce der Alten Musik bei Rosa Domínguez an der Schola Cantorum Basiliensis. Er hat 2013 die Musik zum Schauspiel “Triumph der Liebe” komponiert und gesungen. Ebenso sang er als Solist in den Opern “Médée” von Charpentier, “Vertrauenssache” von Krenek, “La Serva Padrona” von Pergolesi, “Il Barbiere di Siviglia” von Rossini und “Gianni Schicchi” von Puccini sowie in diversen Oratorien, Kantaten und in beiden Passionen von J.S Bach.